Ressourcen sparen

 

Speziell im Reinigungsbereich ist ein schonender Umgang mit Wasser, Strom und Chemikalien ausschlaggebend für die Umweltbilanz eines Unternehmens. Als aktives Mitglied im Umweltpakt Bayern unterliegen wir strengen Reglements. Mit modernsten Techniken und qualitativ hochwertigen Reinigungsprodukten leisten wir unseren Beitrag zum Umweltschutz.

 

Unsere Umweltpolitik orientiert sich an nachstehenden ökologischen Leitlinien:

1. Wir verwenden soweit es der Arbeitsablauf ermöglicht Produkte ohne chemische In-haltsstoffe. Bei unseren Hauptlieferanten achten wir darauf, dass diese ihr eigenes Unternehmen nachhaltig führen und den Umweltgedanken aktiv umsetzen.

 

2. Wir verpflichten uns, die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz an unserem Unternehmenssitz und bei unseren Kunden vor Ort kontinuierlich zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, treffen wir gezielte Maßnahmen, um Abfall, Emissionen und Energie-verbrauch kontinuierlich zu senken.

 

3. Unsere Mitarbeiter werden aktiv in den Umweltschutz eingebunden und entsprechend geschult.

 

4. In unserem Umweltbericht informieren wir die Öffentlichkeit über unsere Umweltaktivitäten. Der Umweltbericht wird regelmäßig aktualisiert und auf unserer Website und Facebook Seite veröffentlicht und im Unternehmen ausgelegt.

 

5. Wir beraten unsere Kunden über die Vorzüge unserer nachhaltigen Produkte und ermutigen zu umweltbewusstem Verhalten.

 

Die Funktion des Umweltbeauftragten übernimmt Herr Lorenz Andre, stellvertretender Geschäftsführer. Herr Andre ist Ansprechpartner für unsere Kunden in allen Fragen und Anregungen rund um den Umweltschutz und die Umweltpolitik bei carwash und bluwave. Als Unternehmen halten wir alle rechtlichen Vorschriften ein – sowohl im Bereich Rechts-sicherheit, Arbeitssicherheit und natürlich auch alle umweltrechtlichen Regelungen.

 

 

facebook